Unser Projekt


"Winnetou & Old Firehand" - Teil 1


Der Film für die ganze Familie

 

Winnetou und Old Firehand

Worum geht es in diesem Projekt?

 

Fred van Halen und Cologne Produktion Ltd. & Co KG produzieren  einen abendfüllenden Kinofilm für die ganze Familie. Nach einem Drehbuch von Manfred George und Claudia Baumann erzählt der Film die Geschichte von Winnetou und Old Firehand, gespielt mit Puppen und realen Menschen. Natürlich wird dabei auch Fred´s ständiger Bühnenpartner Aky mit seiner grossen Klappe den Wilden Westen aufmischen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Western gibt es viele, aber die Erzählungen von Karl May haben schon immer eine ganz besondere Faszination ausgestrahlt. Mit „Winnetou und Old Firehand“ möchten wir jungen Menschen diese Geschichten in einer besonderen Form nahe bringen: Erstmals wird Winnetou als Puppe über die Leinwand reiten (gespielt von Puppenbauer Norman Schneider) und zusammen mit realen Menschen seine Abenteuer bestehen. Neben Winnetou sind auch noch andere liebenswerte und verrückte Puppen mit von der Partie.

„Winnetou und Old Firehand“ wird ein emotionsgeladener  und lustiger Familienfilm für Jung und Alt über Freundschaft, Ehre, Mut und Gerechtigkeit - Attribute, die in der heutigen Zeit aus der Mode gekommen sind und oft ins Lächerliche gezogen werden.

 Seit den letzten großen Original-Kinofilmen wurden immer wieder Winnetou-Verfilmungen geplant und angekündigt, aber sehr zum Leidwesen der immer noch großen Fangemeinde selten realisiert. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, den Geschichten von Winnetou neues Leben einzuhauchen. Obwohl wir an den Original-Schauplätzen in Kroatien drehen, wollen wir keinesfalls die alten Filme kopieren, sondern die Herzen der Fans mit einer Modernen, hochwertigen Produktion erobern, in der Schauspieler und Puppen gemeinsam miteinander interagieren.

Wer steht hinter dem Projekt?

Entwickelt wurde die Idee zu „Winnetou und der Schatz im Silbersee“ von Fred van Halen. Seit zwei Jahren wird akribisch die Crew zusammengestellt, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

Als  Kameramann wurde Stefan Wintermantel verpflichtet, der die Aufnahmen und Special Effects zur süddeutschen Musicalproduktion „Chaos im Märchenwald“ realisierte.

Die musikalische Leitung übernimmt Komponist und Produzent Thomas Bleicher, der seit über 20 Jahren mit Fred van Halen zusammen arbeitet. Gemeinsam haben sie zuletzt den Soundtrack für das Musical „Chaos im Märchenwald“ produziert.

Der Film entsteht nach einem Drehbuch von Manfred George, Thomas Bleicher und Claudia Baumann.

Unterstützt wird die Produktion von Cologne Produktion Workshop Ltd. Deutschland und MG Dreamhouse Ltd. England. Ebenso ist der Internet-Radiosender „Hitradio Bodensee“ und die Westernreitschule "SG-Westernreiten" in das Projekt involviert.